Veranstaltungen
 Akademie
 Aktuelles
 Mitglieder
  Übersicht
  Ehrenmitglieder
  Klasse Baukunst
  Klasse Bildende Kunst
  Klasse Darstellende Kunst und Film
  Klasse Literatur und Sprachpflege
  Klasse Musik
  Gedenken
 Preise
 Publikationen
 Praktikum
 Kontakt, Impressum
 Datenschutz
 Česky, English, Français, Polski
[<<< zurück]  

Peter Schreier


Geboren am 29. Juli 1935 in Gauernitz (bei Meißen) · musikalische Ausbildung im Dresdner Kreuzchor · 1956-59 Studium an der Hochschule für Musik in Dresden · 1959-61 Nachwuchsstudio der Staatsoper Dresden · 1961 Bühnendebüt in Fidelio an der Staatsoper Dresden · seit 1963 Deutsche Staatsoper Berlin, Kammersänger · 1967 Salzburger Festspiele · seit 1967 regelmäßiger Gast an der Wiener Staatsoper · 1968 Debüt an der Mailänder Scala · 1969 Robert-Schumann-Preis der Stadt Zwickau · seit 1969 Dirigent unter anderem bei der Dresdner Philharmonie · 1972 Nationalpreis der DDR · 1980 Kammersänger in Österreich · seit 1981 Honorarprofessor für Gesang · 1988 Leonie-Sonnig-Musikpreis Kopenhagen · 1988 Ernst-von-Siemens-Preis · 1989 Mitglied der Königlich-Schwedischen Kunstakademie · 1992 Kammersänger des Freistaates Bayern · 1993 Mitglied der Akademie der Künste Berlin-Brandenburg · 1994 Wartburgpreis · Telemann-Preis der Landeshauptstadt Magdeburg · 1998 Deutscher Bibelpreis für die Verdienste um die großen Passionen und Interpretation der Werke Johann Sebastian Bachs · Ehrenbürger der Stadt Meißen · 2005 Sächsischer Mozartpreis der Sächsischen Mozartgesellschaft · lebt in Dresden.

Konzerttätigkeit

Als Solist: Engagements an der Staatsoper Dresden, der Staatsoper Berlin · Gastspiele unter anderem an der Wiener Staatsoper, der Mailänder Scala, bei den Salzburger Festspielen, an der New York Metropolitan Opera, der Hamburgischen Staatsoper und als Liedinterpret.

Als Dirigent: seit 1979 Auftritte mit internationalen Orchestern, darunter der Dresdner Staatskapelle, der Dresdner Philharmonie, den Wiener Symphonikern, dem Gewandhausorchester Leipzig. Einstudierung von Messias (G. F. Händel), Hamburg 1985 und München 1988 · Iphigenie in Aulis (C. W. Gluck), Deutsche Staatsoper Berlin 1987 · Don Giovanni (W. A. Mozart), Hamburg 1987 und anderen Mozart-Opern.

Publikationen

Eigene Schriften: Aus meiner Sicht. Gedanken und Erinnerungen. Berlin 1983 · Im Rückspiegel. Erinnerungen und Ansichten. Wien 2004.

Andere Autoren: Gottfried Schmiedel: Peter Schreier. Eine Bildbiographie. Leipzig 1987 · Wolf Eberhard von Lewinski: Peter Schreier. Interviews, Tatsachen, Meinungen. Schott 1992.




[<<< zurück]